Businessfotografie für die Webseite der Hohenhaus Ingenieure

You can’t do epic shit with basic people and a mediocre mindset.
 
Frei nach diesem Sinne gingen wir in der ersten Jahreshälfte die Fotoserie für die neue Webseite für die Hohenhaus Ingenieure (www.hohenhaus-ingenieure.de) an.
 
Die alte Seite war, eher unpersönlich. Eine Visitenkarte im Netz, wie man das früher nannte. Also in den 90ern oder um die Jahrtausendwende 🙂
 
Heutzutage geht man mit einer derartigen Seite im medialen Grundrauschen unter. Viel Blablabla, wie toll man doch ist, aber keine authentische und Vertrauen erweckende Persönlichkeit, keine Individualität, keine Emotion. Davon gibt es immer noch zu viel im Netz.
 
So wollten wir es nicht machen. Ich war froh, als ich zum ersten Briefing eingeladen wurde, diese Punkte ansprach und auf Zustimmung stieß. Die Bilder, die mir als Beispiele gezeigt wurden, stammten von Photostock-Seiten, wie man sie oft schnell hernimmt als Platzhalter oder sogar als finales Bild auf der Webseite. Thematisch passend, aber keine Überzeugungskraft. Auf den ersten Blick erkennbar, dass es Models sind, die von dem Mimik her, nicht authentisch wirken.
 
Ich fragte nach der Zielgruppe, Unternehmensgröße, kennen eure Kunden euch? Ja, ein kleines Team, alles sehr persönlich. Man kennt uns meist, alle anderen wollen wir auf Anhieb überzeugen und Vertrauen schaffen.
 
Okay, das ist mein Fachgebiet, wenn es um Fotos geht.
Dann lasst uns überlegen, was wir an den einzelnen Stellen der Webseite wirklich brauchen, um den Inhalt zu unterstützen, nein positiv zu beeinflussen mit eurer Persönlichkeit, das was euch uns euer Unternehmen wirklich ausmacht und wo ihr einen Mehrwert für die Kunden liefert. So fing es an…..
 
Einige Wochen, nach einiger Konzeptplanung und ein paar Rücksprachen später kam dann die Umsetzung der Fotos.
 
Und seit letzter Woche ist die neue Seite nun online.
Schaut euch die Ergebnisse an und die Stimmung auf der Webseite. Ich persönlich finde, dass unser Ziel sehr gut gelungen ist. Ich sehe Menschen, die auf mich so freundlich und dennoch Kompetent wirken, dass ich mich gerne mit meinem Anliegen an sie wenden würde.
Natürlich hängt es neben der Planung auch stark davon ab, wie die Mitarbeiter dann die Bilder umsetzen, die wir gemeinsam geplant hatten. Aber wenn man besondere Menschen an Board hat, dann müssen diese sich für Fotos auch nicht verstellen, um besonders zu wirken.
Es ist ihre Persönlichkeit, die wirkt. Man muss sie nur noch ansprechend festhalten.
 
So, Ende der Fallstudie 😁😁😁😁
 
Für mich ist diese Webseite ein Paradebeispiel, wie ein Ergebnis aussehen kann, wenn man Dinge von vorne bis hinten komplett durchdenkt, plant und umsetzt mit einem eindeutigen Ziel. Einer eindeutigen Aussage.
 
So macht das Ganze dann auch viel Spaß.
 
Danke an dieser Stelle nochmals für das Vertrauen in meine Arbeit and die Hohenhaus Ingenieure und Claudia von Extro Direkt.

Leave a reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.