Übergabe von Hochzeitsfotos auf USB-Stick

Mittlerweile besitzen die neuen Notebooks keine optischen Laufwerke mehr, daher übergebe ich meine Hochzeitsfotos meinen Brautpaaren in Zukunft auf USB-Sticks in einer edlen Holzbox.
Für mich sind es dadurch sehr hohe Materialkosten im Einkauf, dafür haben meine Brautpaare aber neben den digitalen Fotos auch eine Möglichkeit diese im Alltag ansprechend zu platzieren und zu präsentieren.
Wie das ganze in etwa aussieht, zeigen die folgenden Bilder…

Meine Marke speziell für meine Hochzeitsfotografie, Pärchenfotos, Verlobungen etc. heißt ab sofort „Richard Wesner Lovestories“

Leave a reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.